Home
WILDVOGELHILFE-MG
Künstlerporträt
E-Zigaretten Airbrush-Design
Portraitzeichnungen
Wappen und Burgen
RT. Laird Galerie
Aktionen
Presse
 Links
Kontakt, Impressum & AGB´s







Seit 2007 betreibt RT. Laird ehrenamtlich die WILDVOGELHILFE.
Hier werden junge Rabenvögel, die aus dem Nestgefallen sind, wie auch verunfallte Tiere, bis zur Auswilderung von Hand gepflegt,
tierärztlich versorgt und aufgezogen.

Dazu gehören:

Krähen, Saat oder Aaskrähe, Nebelkrähe, Rabe, Kolkrabe,Dohle, Eichelhäher.

Jedoch werden auch Greifvögel aufgenomme und an die entsprechenden Pflegestation weitergeleitet.

Unterstützt wird er dabei von den Mönchengladbacher Tierärzten,


der Greifvogelhilfe.de
http://www.greifvogelhilfe.de


dem Tierpark Mönchengladbach
http://www.tiergarten-moenchengladbach.de


dem Hephata Garten Shop Mönchengladbach
http://www.hephata-garten-shop.de/de/zoo.html


der Zoohandlung Lieret
http://www.lieret.de


dem Deutschen Roten Kreuz


und anderen Hilforganisationen,

weitere Unterstützung erhält die Wildvogelhilfe MG durch

www.druckhelden.de  gesponserte Visitenkarten

www.allbuyone.com  gesponserte Signalwesten mit Aufdruck zur Wildvogelrettung,


www.sambina.de     gesponserte Profibaseballcaps mit professionell aufgesticktemSchriftzug der Wildvogelrettung.   


„Diese Art des Tierschutzes ist natürlich sehr zeit- undkostenintensiv. Ich erhalte weder von Bund, Land noch von den Kommunenfinanzielle Unterstützung.

 Alle Einnahmen aus den Verkauf meiner Bilder und Arbeiten und ein Großteilmeiner privaten Gelder fließen ausnahmslos in die Wildvogelhilfe.“


"Ich weiß das ich durch meinen Einsatz nicht alle Vögel retten kann. Aber ich helfe, damit wenigstens ein Teil dieser Tiere, die sonst keine Chance hätten, überleben kann."




Keine blöden Sprüche über meine weißen Federn ok, ich bin eine Rabenkrähe!
Junge Rabenkrähe mit Gefiederschaden (weiße Bruchfedern).

Ja, genau da juckt es!

Die Dreier-Bande Junge Dohlen Nestfund in Schornstein.

Was gugst du?

Nestbesetzer


Fundvogel, junge Elster kurz vor der Auswilderung.


Oft mit einem Greifvogel verwechselt landen auch Mauersegler in der Wildvogelhilfe.

Fundvogel April 2013 Waldohreule traumatisiert, vermutlich angefahren, konnte nach Behandlung und Reha durch die Greifvogelhilfe.de wieder entlassen werden. 

Sehr schön zu sehen die seltene Gefiederfarbe. Normalerweise haben Waldohreulen in unserer Region ein dunkleres Gefiederkleid.


Neuzugang Mai 2013 erster Jungvogelfund Elster ca. 14 Tage alt

Mit einem gesunden Hunger. Deutlich zu sehen das noch nicht vollständig ausgeprägte Federkleid.


Verletzte Rabenkrähe.